Wie wird aus meiner Idee eine erste Projektskizze? Bei wem kann ich meine Projektskizze einreichen? Welche Fristen und Vorgaben muss ich beachten? 

Alle Informationen von der ersten Projektidee bis hin zum Antragsprozess beim BMBF – Programm „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ finden Sie in dem folgenden Leitfaden in sechs Schritten zusammengefasst.  

Kommen Sie bei Fragen auf uns zu: buendnis@life-and-technology.eu. Wir freuen uns auf Ihre Idee und unterstützen Sie gerne! 

Insgesamt stehen dem Bündnis 6,7 Millionen Euro an Fördermitteln für die strategische Weiterentwicklung und Umsetzung von Projekten zur Verfügung. Davon sind bereits ca 5,1 Mio. Euro in drei Startprojekten und durch den Beirat als förderwürdig eingestuften, F&E-Projekten gebunden.   

Die verbleibenden ca. 1,6 Millionen Euro sollen für Verbundprojekte gebunden werden. Hierfür gibt es einen Call. Im Falle einer positiven Zwischenevaluierung des Bündnisses durch das BMBF (Ende 2021) besteht die Möglichkeit, die Mittel auf 15 Millionen Euro für L&T zu aufzustocken.  

Bitte beachten Sie, dass die Anträge in der Geschäftsstelle von L&T formal geprüft und an den Beirat, den Projektträger Jülich (PtJ) und das BMBF weitergeleitet werden. Eine sonstige interne oder externe Weiterleitung erfolgt nicht. Alle Projektskizzen werden hierbei vertraulich behandelt.