Gemeinsam mit der HSZG durch den Strukturwandel

Für klei­ne und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men (KMU) sind es kei­ne ein­fa­chen Zei­ten. Sie müs­sen den Spa­gat zwi­schen Tages­ge­schäft, den zusätz­li­chen Belas­tun­gen durch die Coro­na-Pan­de­mie und der Zukunfts­fä­hig­keit ihrer Unter­neh­men, die vom Struk­tur­wan­del in der Lau­sitz her­aus­ge­for­dert wird, leisten.

 

Arti­kel lesen

BESSER ANDERS ARBEITEN

22 Ober­lau­sit­zer Orga­ni­sa­tio­nen, die zei­gen, dass anders arbei­ten Sinn macht.

Ein Gast­bei­trag von Reno Rös­sel, Working Evo­lu­ti­ons GmbH

 

Arti­kel lesen

2. L&T Bündnistreffen L&T — anders, aber gut

Am 14. April 2021 fand das 2. L&T‑Bündnistreffen statt — anders, aber gut. Wir freu­en uns beson­ders über die rege Betei­li­gung, immer­hin folg­ten ca. 50 Bünd­nis­part­ner der Ein­la­dung zu unse­rer vir­tu­el­len Ver­an­stal­tung. Wider Erwar­ten gab es zu den unter­schied­li­chen The­men­be­rei­chen zahl­rei­che Wort­mel­dun­gen und inter­es­san­te Ein­wür­fe der Teil­neh­men­den. Schein­bar sind wir alle durch die beson­de­ren Bedin­gun­gen der ver­gan­ge­nen andert­halb Jah­re gut in der neu­en Arbeits­welt angekommen.

Arti­kel lesen

Drei Fragen an…Projektleiter Prof. Raj Kollmorgen

Am 01.12.2020 hat Herr Prof. Dr. phil. habil. Raj Koll­mor­gen als Pro­rek­tor For­schung der Hoch­schu­le Zittau/Görlitz von Prof. Dr.-Ing. habil. Tobi­as Zschun­ke die Lei­tung des Stra­te­gie­ent­wick­lungs­pro­jek­tes des Bünd­nis­ses Lau­sitz — Life & Tech­no­lo­gy über­nom­men. Herr Prof. Zschun­ke wird wei­ter­hin als Kon­sor­ti­al­füh­rer das Bünd­nis mit sei­nem Fach­wis­sen und sei­nem Enga­ge­ment unterstützen.
In einem Inter­view haben wir den neu­en Pro­jekt­lei­ter zu sei­ner Visi­on für die Regi­on und das L&T‑Bündnis befragt.

Arti­kel lesen

Drei Fragen an…Daniel Winkler zur Weiterbildungsakademie EuRopA

Das Pro­jekt EuRo­pA ist eines der im Rah­men von L&T bewil­lig­ten Start­pro­jek­te im Inno­va­ti­ons­be­reich Non-for­ma­le Bil­dung. Das For­schungs­pro­jekt hat zum Ziel in der Ober­lau­sitz eine Wei­ter­bil­dungs­aka­de­mie, die »Euro­pe Open Aca­de­my« (»EurO­pA«), zu kon­zi­pie­ren und zu erpro­ben sowie per­spek­ti­visch zu grün­den und zu eta­blie­ren. L&T hat Inge­nieur­päd­ago­ge Dani­el Win­ker zum Pro­jekt befragt:Arti­kel lesen

Neue Lernorte für die Oberlausitz

Mit dem Pro­jekt Zukunfts­lern­ort Lau­sitz wur­de ein Pro­jekt initi­iert, wel­ches die Nach­wuchs­för­de­rung zum Ziel hat und damit dem Fach­kräf­te­man­gel ent­ge­gen wir­ken will.

Arti­kel lesen

1. Zittauer Kunststoff- und Leichtbautagung

Um den Begriff der Digi­ta­li­sie­rung kommt in die­sen Tagen wohl kaum noch jemand vor­bei. Dabei macht die Umstel­lung von alt­her­ge­brach­ten Pro­duk­ti­ons­um­ge­bun­gen hin zu Fer­ti­gungs­kon­zep­ten im Sin­ne der Indus­trie 4.0 rie­si­ge Schritte.

Arti­kel lesen