Projektfakten

Projektstatus:
Antragsphase

Kurzbeschreibung:
L&T Strategie-, Nachhaltigkeits- und Transferanalyse

L&T Innovationsbereich:
L&T Bündnismanagement

beantragte Projektsumme:

Laufzeit:

Projektkoordination:
Hochschule Zittau/Görlitz
Prof. Dr. phil. habil. Raj Kollmorgen
r.kollmorgen@hszg.de
Leonie Liemich
leonie.liemich@hszg.de

Partnerinstitutionen

Hintergrundinformationen zum Projekt

Projektbeschreibung

Das Bünd­nis Lau­sitz – Life & Tech­no­lo­gy ver­folgt das Ziel, durch tech­nisch-öko­no­mi­sche und sozia­le Inno­va­tio­nen die Wirt­schafts­kraft und regio­na­le Ent­wick­lungs­fä­hig­keit der Regi­on (Ober-)Lausitz nach­hal­tig zu stär­ken. In den tech­nisch-tech­no­lo­gi­schen Hand­lungs­fel­dern der Addi­ti­ven Fer­ti­gung (I) und Ver­netz­ten Spei­cher­tech­no­lo­gien (II) wie in den bei­den domi­nant sozia­len Pra­xis­fel­dern (III) der Non-for­ma­len Bil­dung sowie (IV) der Attrak­ti­ven Arbeits- und Lebens­wel­ten sol­len krea­ti­ve Ideen sowie For­schungs- und Ent­wick­lungs­res­sour­cen in Inno­va­ti­ons­pro­jek­te über­führt wer­den, die unter star­ker Betei­li­gung und Ver­net­zung loka­ler Akteu­re den Auf­bau regio­na­ler Inno­va­ti­ons­clus­ter ermög­li­chen, die nach­hal­ti­ge Wert­schöp­fungs­ket­ten begrün­den und tra­gen können.

Projektziel

Der Erfolg des Bünd­nis­ses setzt nicht nur das enge Zusam­men­wir­ken von Unter­neh­me­rIn­nen, Wis­sen­schaft­le­rIn­nen und Bil­dungs­an­bie­te­rIn­nen sowie admi­nis­tra­ti­ven und zivil­ge­sell­schaft­li­chen Akteu­ren vor­aus, son­dern braucht neben einem effi­zi­en­ten Bünd­nis­ma­nage­ment ange­sichts dyna­mi­scher Kon­text­be­din­gun­gen die kon­ti­nu­ier­li­che Wei­ter­ent­wick­lung der Stra­te­gie, eine Ana­ly­se der Nach­hal­tig­keits­po­ten­tia­le für das regio­na­le Bünd­nis sowie die Vor­be­rei­tung und begin­nen­de Umset­zung adäqua­ter inhalt­li­cher und orga­ni­sa­tio­na­ler Vor­schlä­ge. Über­grei­fend geht es um die Auf­de­ckung und orga­ni­sa­tio­na­le Ein­bet­tung wie Siche­rung regio­na­ler wirt­schaft­lich-sozia­ler Inno­va­tions- und Ent­wick­lungs­chan­cen. Damit ver­folgt das Stra­te­gie­ent­wick­lungs­pro­jekt drei zen­tra­le Zielstellungen:

  1. Das Bünd­nis Lau­sitz — Life & Tech­no­lo­gy wird mit nach­hal­ti­gen Struk­tu­ren und Orga­ni­sa­ti­ons­for­men verstetigt.
  2. Das Bünd­nis Lau­sitz — Life & Tech­no­lo­gy ist ein wesent­li­cher Anre­ger und Akteur inno­va­ti­ver Wert­schöp­fungs­ket­ten in der Regi­on (Ober-)Lausitz im Kon­text des regio­na­len Struk­tur­wan­dels (unter Aus­wei­tung auf die Dreiländerregion).
  3. Das Bünd­nis Lau­sitz — Life & Tech­no­lo­gy erforscht und eva­lu­iert Chan­cen und Risi­ken einer inno­va­ti­ven und nach­hal­ti­gen Regio­nal­ent­wick­lung unter Bedin­gun­gen von BMBF-Förderprogrammen.